[Rezension] Die Wildrose || Jennifer Donnelly



Inhalt


Die Herzen von Willa Alden und Seamus Finnegan schlagen für die Gipfel der Welt – und füreinander. Doch auf einer schicksalhaften Bergtour erleidet Willa einen Unfall und ist fortan für ihr Leben körperlich gezeichnet. Voller Vorwürfe wendet sie sich von Seamus ab – die Trennung bricht ihm das Herz. Jahre später kreuzen sich ihre Wege ein zweites Mal, und ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt. (Quelle: Piper)

[Rezension] Die Schattenschwester || Lucinda Riley



Inhalt



Star d'Aplièse ist eine sensible junge Frau und begegnet der Welt eher mit Vorsicht. Seit sie denken kann, ist ihr Leben auf das Engste verflochten mit dem ihrer Schwester CeCe, aus deren Schatten herauszutreten ihr nie gelang. Als ihr geliebter Vater Pa Salt plötzlich stirbt, steht Star jedoch unversehens an einem Wendepunkt. Wie alle Mädchen in der Familie ist auch sie ein Adoptivkind und kennt ihre Wurzeln nicht, doch der Abschiedsbrief ihres Vaters enthält einen Anhaltspunkt – die Adresse einer Londoner Buchhandlung sowie den Hinweis, dort nach einer gewissen Flora MacNichol zu fragen. Während Star diesen Spuren folgt, eröffnen sich ihr völlig ungeahnte Wege, die sie nicht nur auf ein wunderbares Anwesen in Kent führen, sondern auch in die Rosengärten und Parks des Lake District im vergangenen Jahrhundert. Und ganz langsam beginnt Star, ihr eigenes Leben zu entdecken und ihr Herz zu öffnen für das Wagnis, das man Liebe nennt.  (Quelle: Goldmann)

[Rezension] Eine wundersame Weihnachtsreise || Corina Bomann


Inhalt


Eigentlich kann Anna Weihnachten nicht ausstehen. Doch in diesem Jahr setzt sie sich ihrem Bruder zuliebe in den Zug, um mit der Familie zu feiern. Was folgt, ist ein Roadtrip der verschneiten Art: Nichts geht mehr, Anna muss sich mit Schneepflug und per Anhalter durchschlagen, und überall läuft in Dauerschleife "Last Christmas". Doch anstatt ihre Entscheidung zu bereuen und sich auf die sonnigen Bahamas zu träumen, nutzt Anna die Gelegenheit, über ihre Familie und sich selbst nachzudenken. Corina Bomann erzählt eine zauberhafte Geschichte, die die Magie des Weihnachtsabends auf wunderbare Weise einfängt. (Quelle: Weltbild)

[Buchverlosung] HoHoHo - Geschenke vom Nikolaus



HoHoHo liebe Buchmenschen,

es ist der 6. Dezember und mein Blog feiert heute ganz traditionell den Nikolaus-Tag. Der gute Mann war schon vorab bei mir gewesen und hat ein paar Geschenke für euch hinterlassen, die ich mit großer Freude unter euch Leseliebenden verteilen möchte.

Klickt schnell auf "weiterlesen" und erfahrt, welche Bücher auf euch warten und wie genau ihr eines davon abstauben könnt.

[Mein Monat] Trister, grauer November



Ihr Lieben,

der November ist ja bekanntlich der dunkelste Monat im Jahr. Und obwohl ich ein Wintermädchen bin, kann ich dem dieses Jahr nur zustimmen. Mich hatte es gesundheitlich ziemlich dahingerafft, was dem Lesen natürlich zu Gute kam, mir den Monat aber trotzdem ungemein vermiest hat. Deswegen möchte ich auch gar nicht viele Worte darüber verlieren, denn wirklich viel ist dadurch auch nicht passiert.

Eine grundlegende Sache hat sich dennoch geändert, denn ich blogge endlich unter einer eigenen Domain *juhu* Hier könnt ihr nochmal nachlesen, warum und wieso.

Nun blicken wir noch ein letztes Mal zurück auf den November und dann bleibt uns noch der Weihnachtsmonat Dezember mit hoffentlich vielen besinnlichen Stunden im Kreise unserer Lieben.