[Gebastelt] Grußkarte "Für dich - von Herzen"



Guten Abend ihr Lieben,

letztes Wochenende hatte mich das Bastelfieber wieder gepackt. Ich wollte unbedingt mein neues Stempel- & Stanzset "Mit Gruß & Kuss" + "Liebesgrüße" ausprobieren und das neu eingetroffene Glitzerpapier verbasteln. Herausgekommen ist dabei diese hübsche, funkelnde Grußkarte, in der neben ganz viel Liebe auch zwei versteckte Nachrichten Platz gefunden haben.

[Neuerscheinungen] April 2017


Ihr Lieben,

pünktlich zur Mitte des Monats gibt es heute die Neuerscheinungen für April 2017. Wie immer habe ich euch ein paar ausgewählte Titel zusammengestellt. Es sind längst nicht alle neuen Bücher, aber ich denke, es ist auch dieses Mal für jeden etwas dabei. Viel Spaß beim Stöbern.

[Rezension] Paper Princess - Versuchung || Erin Watt




Inhalt


Sie sind reich, sie sind mächtig und verdammt heiß! Kannst Du ihnen widerstehen?

Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen. (Quelle: Piper Verlag)

[Gebastelt] Geschenktüte



Guten Abend ihr Lieben,

da ist er nun - mein erster Bastelbeitrag auf diesem Blog und überhaupt.

In unserem letzten Bastelworkshop haben wir mit dem Stanz- & Falzbrett extra für Geschenktüten eine schnelle Geschenktüte gebastelt. Da nicht jeder (mich eingeschlossen) dieses spezielle Falzbrett besitzt oder sich zulegen möchte, aber trotzdem in den Genuss kommen sollte, diese niedlichen Tüten basteln zu können, habe ich euch die Anleitung mal "übersetzt". Diese könnt ihr mit ein paar kleinen Hilfsmitteln schnell nachbasteln.

Ihr benötigt dafür:

  • Cardstock oder Designpapier in den Größen 6'' x 12'' (15,2cm x 30,5 cm) und 4'' x 12 '' (10,2cm x 30,5cm)
  • Falzbrett/Falztool/Papierschneider
  • Lineal
  • Schere
  • Klebemittel nach Wahl
  • Falzbein
  • Eckenabrunder (optional)


Für das Unterteil benötigt ihr das größere Stück Papier. Dieses falzt ihr an der langen Seite bei 2", 5 3/4", 7 3/4" und 11 1/2" (5,1cm, 14,6cm, 19,7cm und 29,2cm). An der kurzen Seite bei 1 1/2" (3,8cm). Zieht die Falzlinien vorsichtig nach, nicht dass euch das Papier reißt. Nun legt ihr euch euren Cardstock vor euch (siehe Foto) und schneidet euch die kleine Ecke unten rechts weg und die übrigen Falzlinien schneidet ihr bis zur Querfalz ein. Das wird euer Boden.


Das schmale Stück oben rechts wird eure Klebelasche. Dort bringt ihr Kleber auf. Gut geeignet ist Flüssigkleber, da ihr euer Geklebtes noch ein bisschen korrigieren könnt, bevor der Kleber fest wird. Bei den Bodenstücken runde ich mir gerne noch die Ecken ab, einfach, weil es schöner ausschaut und innen in der Tüte nichts sperrt. Stellt das fertige Unterteil vor euch und drückt es an der oberen Seite etwas zusammen (siehe Bild) und fahrt mit euren Fingern an den Seiten entlang, sodass die typische Tütenform entsteht.




Für das Oberteil nehmt ihr euch das zweite Stück Cardstock und falzt es an der langen Seite bei 2", 5 3/4", 7 3/4" und 11 1/2" (5,1cm, 14,6cm, 19,7cm und 29,2cm). Zieht auch hier die Falzlinien vorsichtig nach. Das kleinste Rechteck ist eure Klebelasche. Dort Kleber anbringen und zusammenkleben. Auch hier drückt ihr euch das obere Teil etwas zusammen, sodass der Deckel schließt. Nun könnt ihr euch entweder links und rechts zwei Löcher ausstanzen und ein Band durchfädeln, oder ihr klebt euch die obere Seite zu. Ihr könnt natürlich auch eine kleine Klammer als Verschluss verwenden.

Die Geschenktüte ist nun fertig. Ob und wie ihr sie zusätzlich noch dekoriert, ist ganz euch und eurer Fantasie überlassen und natürlich, zu welchem Anlass ihr sie verschenken wollt.

Falls Fragen oder Probleme auftauchen sollten, sagt mir gerne Bescheid, ich stehe mit Rat und Tat bereit. Sollte es euch an Bastelmaterial fehlen, könnt ihr auch das über mich erwerben. Gerne schicke ich euch einen Katalog zum Stöbern zu.

Und nun, viel Spaß beim Nachbasteln.

Eure Janine 

[Neuigkeiten] LeseLiebe expandiert



Guten Abend meine Lieben,

wie es die Überschrift und der umgestaltete Header schon verraten, gibt es ein paar Neuerungen meinen Blog betreffend.

Seitdem wir im letzten Jahr unsere Hochzeitsdeko fast ausschließlich selbst gebastelt haben, bin ich auf den Geschmack bzw. auf die Schere gekommen. Ich habe gemerkt, dass mich die Bastelei genauso sehr entspannt wie das Lesen. Mittlerweile nimmt mein neuestes Hobby fast ebenso viel Platz in meinem Leben ein, wie die Bücher und ich verspüre den Wunsch, dies auch auf LeseLiebe mit euch zu teilen.

Nun gab es zwei Möglichkeiten: einen neuen Blog ins Leben zu rufen oder die Bastelei hier auf LeseLiebe zu integrieren. Nach einer Umfrage von Michèle von Elchi's World of Books, die vor der selben Entscheidung stand, habe ich mich entschlossen, meinen Buchblog auszubauen und meine neue Leidenschaft hier mit einfließen zu lassen. Ein endgültiges Konzept habe ich noch nicht, aber ich denke, das keines der bisherigen Themen für die neue Rubrik weichen müssen. Im Gegenteil, ihr bekommt dann hoffentlich wieder mehr Content geliefert als die letzten Monate.

Neue Wege einzuschlagen birgt immer ein Risiko und ich hoffe, ihr nehmt die Neuerung positiv auf. Ein bisschen aufgeregt bin ich schon, vor allem aber gespannt, wie das Feedback hierauf sein wird. Lasst mich gerne wissen, was ihr von der Kombination "Lesen + Basteln" haltet. Ebenso, wenn ihr Wünsche, Anregungen, Fragen oder auch Kritik habt. Die Beiträge zu meiner Bastelei findet ihr ab sofort in der Bastelecke.

Ich wünsche euch (weiterhin) viel Spaß in meiner kleinen Welt, sowohl mit den buchigen als auch mit den basteligen Beiträgen.

Alle Liebe,

eure Janine