[Gemeinsam Lesen] #6

Diese tolle Aktion wird veranstaltet von Schlunzenbücher. Jede Woche werden 4 Fragen zur aktuellen Lektüre gestellt, wobei die ersten drei immer gleich bleiben. Die vierte Frage wechselt wöchentlich.
Los geht's...

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese momentan, wieder mal in einer Leserunde, "Das italienische Mädchen" von Lucinda Riley. Aktuell bin ich auf Seite 52 von 542.
>> Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zu weiteren Infos.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Mistkerl!" Carlotta sank schluchzend aufs Sofa.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Da ich noch am Anfang des Buches bin, kann ich dazu noch nicht viel sagen. Das Buch spielt in Italien (Überraschung) und als Setting gefällt mir das Land bisher sehr gut. Durch Lucinda Rileys malerischen Schreibstil befindet man sich gefühlt mitten in den Gassen von Neapel. 

4. Liest du Buchbewertungen auf anderen Blogs komplett durch, schaust du nur auf das Fazit am Ende oder gar nur auf die Anzahl der Sterne?

So pauschal kann ich die Frage gar nicht beantworten. Das kommt immer drauf an, zu welchem Zeitpunkt ich die Bewertung zu einem Buch lese. Habe ich das Buch bereits gelesen, schaue ich mir die komplette Bewertung an. Allein schon deshalb, um zu erfahren, wie andere Leser das es empfanden. Handelt es sich um ein Buch, welches auf meinem SuB liegt, fliege ich meist nur kurz drüber, um mich nicht zu spoilern. Aber doch soweit, um zu erfahren, was der Verfasser darüber denkt. Dann gibt es noch die Bücher, die ich nicht kenne, tendenziell aber etwas für mich wären. Da lese ich dann soweit, bis ich meine, eventuell etwas vorweg zu nehmen. Klappt nicht immer :D 
Am liebsten habe ich natürlich die Rezensionen, die weder spoilern, noch um den heißen Brei herum reden. Diejenigen, bei dem man einen guten ersten Eindruck bekommt, ohne zu viel verraten zu bekommen.


Keine Kommentare