[Gemeinsam Lesen] #7

Dezember 08, 2015 0 Comments A+ a-


Diese tolle Aktion wird veranstaltet von Schlunzenbücher. Jede Woche werden 4 Fragen zur aktuellen Lektüre gestellt, wobei die ersten drei immer gleich bleiben. Die vierte Frage wechselt wöchentlich.
Los geht's...


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich habe gestern mit "Rattenkinder" vom Autorenduo B.C. Schiller angefangen. Momentan befinde ich mich auf Seite 40. 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Der Rattenschädel, der Franka so irritiert hatte, war blenden weiß und glänzte, als wäre er geschrubbt worden.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Noch bin ich ganz am Anfang und kann noch nicht viel zur Handlung sagen. Ich bin aber sehr gespannt, weil es sich hierbei um einen grausamen Thriller handeln soll. Und gerade in der Winterzeit reizt mich dieses Genre ganz besonders.

4. Welcher Gegenspieler/Bösewicht ist dir im Besonderen in Erinnerung geblieben - positiv oder negativ -, aus welchem Buch kommt er und warum?
Bleiben wir doch beim Genre Thriller. Nie vergessen werde ich sicher den Serienmörder aus Jilliane Hoffmans "Cupido". Als ich das Buch las, wohnte ich noch im Erdgeschoss und hab während des Lesens ständig gehofft, das keiner durch meine Terrassentür spaziert und mit mir das gleiche anstellt, wie mit dem Opfer im Buch. Tipp: Wenn ihr Angsthasen seid, euch diesen Psychothriller trotzdem nicht entgehen lassen wollt, dann lest das Buch am besten in Gesellschaft, nicht alleine zu Hause auf dem Sofa. 


An welchen Bösewicht denkt ihr immer mal wieder zurück?