[Mein 2015] Vorhang auf für 2016

Januar 01, 2016 0 Comments A+ a-



Meine Lieben,

das Feuerwerk ist abgebrannt, der Sekt getrunken, die guten Vorsätze gemacht oder auch schon wieder gebrochen. Bleibt mir nun, euch allen ein wunderschönes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2016 zu wünschen und gleichzeitig einen Blick zurück auf ein ereignisreiches Jahr 2015 zu werfen. 

Der Start meines Blogs, sowie alles, was danach passierte, war definitiv ein Highlight in diesem Jahr. Durch das Schreiben habe ich nicht nur mich selbst besser kennengelernt, sondern auch eine ganze Reihe wundervoller Menschen. Dazu gehören vor allem alle Leser/-innen meiner kleinen Bücherwelt, die hier so fleißig kommentieren, Anregungen und Kritik aussprechen und mir damit immer ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Durch euch ist meine Bücherwelt erst richtig zum Leben erwacht. Denn seien wir mal ehrlich, auch wenn man einen Blog vordergründig für sich selbst ins Leben ruft, so sind es doch die Leser, die dem Ganzen erst einen Sinn geben.
Meine lieben Mitbloggerinnen, die ich in diesem Jahr persönlich oder "nur" über geschriebene Worte kennenlernen durfte: ihr seid großartig, tausend Dank für eure Freundschaft ♥

Desweiteren habe ich an einer Menge toller Bloggeraktionen teilgenommen. Der CoverMonday und der TopTenThursday sind mittlerweile fester Bestandteil meines Blogs und bei der Aktion #wirbloggenbücher habe ich viele neue Blogs entdeckt. Zum dienstäglichen GemeinsamLesen schaffe ich es auch hin und wieder, in 2016 soll das wenn möglich regelmäßig geschehen.
Mein Jahres-Leseziel von 30.000 Seiten habe ich mit Hilfe von 81 Büchern und Hörbüchern geschafft. Ich war mir nicht sicher, ob die Anzahl nicht ein wenig zu hoch gegriffen war, aber es hat sich herausgestellt, dass ich mein Leseverhalten ganz gut einschätzen kann. Mit 31.354 gelesenen Seiten habe ich mich sogar selbst übertroffen :D Meine Lesehighlights erfahrt ihr in einem separaten Post.
Leserunden wird es auch in 2016 wieder in großer Anzahl geben. Die ersten Monate sind schon geplant, sicherlich kommt da auch noch die ein oder andere spontane Leserunde dazu. Ich freue mich schon sehr auf die gemeinsamen Diskussionen, die unterschiedlichen Meinungen und Gedanken zu den Büchern. 

Vorsätze für das neue Jahr gibt es natürlich auch. Zum einen möchte ich gerne mal wieder englische Bücher lesen. Wer mir ein gutes Buch für Einsteiger empfehlen kann, ist herzlich eingeladen, dies zu tun :D Außerdem möchte ich mehr Hörbücher in meinen Alltag einbinden. Im Dezember hat das schon gut geklappt und ich bin sicher, dass ich das weiterführen kann. Der SuB-Abbau steht auch wieder auf der Agenda. Da bin ich selbst gespannt, ob ich diesen Vorsatz einhalten kann - wir sprechen uns in einem Jahr nochmal :D Alles weitere lasse ich einfach mal auf mich zukommen...

Abseits des Bloggerlebens war unsere standesamtliche Hochzeit mein Jahreshighlight. Die kirchliche Trauung in 2016 wird sich da sicher vorbehaltlos anschließen. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und ich kann nur sagen, dass Hochzeitsplanungen eine Menge Zeit in Anspruch nehmen, aber auch wunderschön und einmalig sind. Und mit Familie und Freunden im Rücken ist alles zu schaffen.

So ihr Lieben, ich hoffe, ihr seid alle gut ins Jahr 2016 gestartet, habt mit euren Herzensmenschen schön gefeiert oder die Nacht mit spannender Lektüre verbracht. Wie auch immer, 2016 soll für euch nur Glück bereithalten, euch Gesundheit und Zufriedenheit bescheren.

Alles Liebe,
eure Janine ♥