[Mein Monat] Das war los im März 2016


Und wieder können wir einen Monat hinter uns lassen. Der März ist vorbei, das Jahr eilt und es ist wieder einmal Zeit, den Monat buchtechnisch Revue passieren zu lassen.

Trotz diversen Geburtstagsfeierlichkeiten und intensiven Hochzeitsvorbereitungen hab ich es doch geschafft, eine ganze Menge Seiten zu lesen bzw. zu hören. Letztendlich gilt mein Dank vor allem meinem verlängerten Osterwochenende, welches dieses Jahr nicht mit Familien- sondern Lesezeit gefüllt war. Das permanent schlechte Wetter hat dann auch noch seinen Teil dazu beigetragen, dass ich insgesamt Seiten gelesen habe und Stunden und Minuten gehört habe.

Ein paar neue Buchschätze durften auch im März natürlich nicht fehlen. Durch den Umzug einer Freundin, die gleichzeitig ihre Buchsammlung aufgelöst hat, sind es mehr geworden, als ursprünglich geplant. Aber wer freut sich nicht über unvorhergesehene Buchgeschenke?!



Gelesenes & Gehörtes





"Wie ein Stern in der Nacht" von Kristin Hannah - der zweite Band der Tully&Kate-Reihe. Für mich eine unnötige Fortsetzung, welche mir den hervorragenden ersten Band ein bisschen madig gemacht hat.



"Before us" von Anna Todd habe ich mir als Hörbuch zu Gemüte geführt. Hardins Sicht war ganz interessant, aber leider nicht wirklich was neues. Der Sprecher hat mir so gar nicht gefallen, das hat die Bewertung leider auch noch beeinflusst.

"Daringham Hall - Die Entscheidung" von Kathryn Taylor, zweiter Teil der Daringham-Hall-Saga habe ich in einer Leserunde gelesen. Es war ein typischer Mittelband, wirklich viel geschehen ist nicht, aber es wurde reichlich auf Teil 3 hin gearbeitet. Die Rezensionen zu allen drei Teilen folgt voraussichtlich Ende April.

"Love and Confess" von Colleen Hoover musste ich unbedingt diesen Monat lesen, da ich vom Hype sonst überrannt worden wäre. Zu fünf Schmetterlingen hat es leider nicht ganz gereicht, das Buch war trotzdem super schön. Rezension gibt es dann im Zuge der Colleen-Hoover-Blogtour im Mai.

"Helenas Geheimins" von Lucinda Riley - lange habe ich darauf gewartet, endlich wieder ein Buch von der wunderbaren Autorin zu lesen, nun war es soweit. Helenas Geheimnis ist so ganz anders, als Rileys vorherigen Büchern, konnte mich aber trotzdem überzeugen - zur Rezension

"Verheißung - Der Grenzenlose" von Jussi Adler-Olsen ist der 6. Fall für Carl Morck und sein Team vom Sonderdezernat Q. Dieses Mal ermitteln sie im Fall der 1997 verunfallten Alberte. Die Auflösung erfahrt ihr in meiner Rezension zwar nicht, dafür aber, wie ich den neuesten Fall des Ermittlerteams finde.

"Über uns der Himmel, unter uns das Meer" von Jojo Moyes war mein drittes Hörbuch von der Autorin und mit Luise Helm als Sprecherin wieder ein wunderbares Erlebnis. Hörempfehlung :)

"Be with me" von J. Lynn ist Band 2 der "Wait-for-you"-Reihe. Durch das Hörbuch bin ich genauso schnell geflogen wie durch Teil 1 damals als Buch. Tessa und Jase sind ein tolles Paar mit einer schönen und doch auch dramatischen Geschichte. Rezension folgt. 



"Zwischen uns das Meer" von Kristin Hannah war mein absolutes Monatshighlight, ausgezeichnet mit dem "Herzbuch"-Button. Das beste Buch, welches ich von der Autorin bisher gelesen habe. Mehr dazu in meiner Rezension.

"Im Spiegel ferner Tage" von Kate Riordan lag eine ganze Weile ungelesen im Regal. Ich ärgere mich im Nachhinein ein bisschen, das Schätzchen nicht früher entdeckt zu haben. Eine ausführliche Meinung findet ihr in meiner Rezension.



Neuzugänge


Maybe Someday | Colleen Hoover
Wenn du mich siehst | Nicholas Sparks
Schatten über Somerton Court | Leila Rasheed
Sehnsucht nach Somerton Court | Leila Rasheed
Love & Lies - Alles ist verziehen | Molly McAdams
Zwillingsbrut | Lisa Jackson
Der Zorn des Skorpions | Lisa Jackson
Der Skorpion | Lisa Jackson
Bitter sollst du büßen | Lisa Jackson
Ewig sollst du schlafen | Lisa Jackson
Blinde Gier | Lisa Jackson


Für die Statistiker

gelesen: 4459 Seiten
Durchschnittsbewertung: 3,8 
Highlight: Zwischen uns das Meer von Kristin Hannah
Flop: Wie ein Stern in der Nacht Kristin Hannah
SuB-Stand Anfang März: 111
SuB-Stand Ende März: 119


Ausblick auf April

Am 23. April ist Welttag des Buches. Und wie auch schon in den letzten Jahren findet an diesem Tag die Aktion "Blogger schenken Lesefreude" statt. Ich bin dieses Jahr das erste Mal dabei und bin aktuell am Grübeln und Planen, was ich euch an diesem Tag Gutes tun kann. Lasst euch also überraschen :)



Habt eine schöne Zeit mit tollen Büchern,
eure Janine


Keine Kommentare