[TopTenThursday] Wenn du nur 10 deiner Bücher behalten dürftest, welche wären es?

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Worum geht's? Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um genau zu sein. Jeden Donnerstag wird eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellt.

Wirklich schwierig, sich bei dem heutigen Thema für lediglich 10 Bücher entscheiden zu müssen. Es kommt selten vor, dass ich mich von Büchern trenne, von daher fällt es mir gar nicht leicht, hier Prioritäten zu setzen. Entweder ist die Geschichte so unsagbar toll oder das Buch ist einfach ein Augenschmaus, welches ich mir immer wieder gerne anschaue. Oder beides :)
Schweren Herzens habe ich nun doch 10 Bücher herausgesucht, die mich so sehr von sich überzeugen konnten, dass ich auf sie niemals mehr verzichten kann.



Zwischen uns das Meer || Kristin Hannah
Ein ganzes halbes Jahr || Jojo Moyes
Die sieben Schwestern || Lucinda Riley
Einfach unvergesslich || Rowan Coleman
Spiel der Zeit || Jeffrey Archer
Wie ein einziger Tag || Nicholas Sparks
Tanz auf Glas || Ka Hancock
Die letzten Tage von Rabbit Hays || Anna McPartlin
Die Chemie des Todes || Simon Beckett
Cupido || Jilliane Hoffmann

Kommentare

  1. Guten Morgen,
    zwischen uns das Meer fand ich so gut und ist mir bis jetzt auch noch im Gedächtnis geblieben. Das wäre auch bei mir mit einer der Favoriten.
    Grüße Fiona

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    mit ein ganzes halbes Jahr haben wir auf jeden Fall eine Übereinstimmung :) Tanz auf Glas fand ich auch sehr gut, auf die Liste hat es das aber bei mir nicht ganz geschafft. Auf dem SuB liegt noch Zwischen uns das Meer und auf der Wunschliste steht Rabbit Hayes schon ziemlich weit oben.
    Insgesamt eine echt tolle Liste :)

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  3. Gelesen habe ich tatsächlich schon 8/10 deiner Bücher :) Und ja sie haben alle was. Gleich haben wir nur "Zwischen uns das Meer". Bei mir hat es ein anderer Riley geschafft <3
    "Spiel der Zeit" war auch in der engeren Auswahl, aber auch das hat eine andere Historienreihe den Kopf vorne :)

    Hab einen schönen Tag <3

    AntwortenLöschen
  4. Gelesen habe ich tatsächlich schon 8/10 deiner Bücher :) Und ja sie haben alle was. Gleich haben wir nur "Zwischen uns das Meer". Bei mir hat es ein anderer Riley geschafft <3
    "Spiel der Zeit" war auch in der engeren Auswahl, aber auch das hat eine andere Historienreihe den Kopf vorne :)

    Hab einen schönen Tag <3

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Janine,

    wir haben heute leider keine Gemeinsamkeiten. An "Ein ganzes halbes Jahr" habe ich leider nicht gedacht :/
    Hier sind meine Top Ten.

    Liebste Grüße ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen du Liebe,

    hey tolle Auswahl :) Ein ganzes halbes Jahr und Wie ein einziger Tag hab ich total vergessen in meiner Liste. Bei Die Chemie des Todes war ich kurz am Überlegen, habs dann aber doch gelassen und Cupido fand ich auch ganz gut, war aber für mich kein Roman den ich nochmal lesen muss oder will. Und Rabbit Hayes, Schande auf mein Haupt, steht hier immer noch ungelesen :(

    Wünsch dir einen schönen Tag. Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)

    Von deiner Liste kenne ich leider kein einziges Buch. Wobei ein ganzes halbes Jahr auf meinem sub liegt.

    Meinen Beitrag findest du *HIER*

    Liebe Grüße
    Andrea von Bücher - Seiten zu anderen Welten

    PS: Bis Sonntag läuft auf meinem Blog noch ein Wunschbuch-Gewinnspiel :) Vielleicht hast du Lust, mal vorbei zu schauen :)
    KLICK

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen <3

    wir haben zwar keine Bücher gemeinsam, dafür aber Hannah und Riley ;) Zwischen uns das Meer muss ich unbedingt noch lesen und bei Riley war es ja die Qual der Wahl ;)Von ein ganzes Halbes Jahr habe ich nur dne Film gesehen, habe Angst vor dem Buch :-P und den Rest kenne ich nicht ;)

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen!

    Eine interessante Auswahl! Gemeinsam haben wir dabei heute nichts, aber immerhin hab ich Cupido und die Chemie des Todes gelesen. Tolle Bücher, aber nichts, was ich jetzt unbedingt behalten müsste ;) Alle anderen sind nicht so mein Genre - achso: Ein ganzes halbes Jahr hab auch noch gelesen! Das fand ich auch richtig gut, auch wenn ich reine Liebesgeschichten an sich gar nicht lese.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Liste

    AntwortenLöschen
  10. Hallöchen meine liebe♥,
    deine Bücher habe ich alle irgendwo mal gesehen, daher sind sie mir nicht total fremd leider wüsste ich bei vielen jetzt nicht mehr so genau um was es sich handelt:/Könnte sich ja aber ändern;) Aber Ein ganzes halbes Jahr steht auf jeden Fall auf meiner Wuli!
    Mein TTT

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen Janine,
    ach verdammt, wenn ich deine Auswahl sehe weiß ich was ich vergessen habe ;/
    Cupido ist genial! Hab ich vor Jahren gelesen und fand es einfach nur grandios!!! Bis jetzt einer der besten Thriller die ich je gelesen habe. Ach und Die letzten Tage von Rabbit Hayes fand ich klasse. So ein gutes Buch über ein mega trauriges Thema.
    Tolle Auswahl!
    ♥ Hier ist mein heutiger Beitrag ♥

    Wünsch dir noch einen tollen Tag!
    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    wirklich eine schöne Liste. Cupido und Rabbit Hayes habe ich auch einfach gemocht. Zwischen und das Meer habe ich gerade erst beendet und finde es auch so unfassbar gut. Auf meiner Liste ist es dennoch nicht dabei heute.
    Meine Liste gibt es hier

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  13. Hey,

    mir fällt es auch sehr schwer, mich von Büchern zu trennen, sodass ich hoffe, dass ich nie in eine Situation geraten werde, in der ich nur 10 meiner Bücher behalten kann.
    Von deiner Liste habe ich nur drei Bücher gelesen, aber ich fand alle ("Ein ganzes halbes Jahr", "Wie ein einziger Tag" und "Die Chemie des Todes") ziemlich gut; der Film zu Sparks hat mir aber ehrlich gesagt besser gefallen als das Buch. "Cupido" steht noch auf meinem SuB und ein paar der anderen auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Hey :)
    Wir haben heute keine Gemeinsamkeiten und ich kenne von deiner Liste auch nur "Ein ganzes halbes Jahr". Das Buch hätte auch glatt auf meiner Liste landen können, aber irgendwie habe ich an das Buch gar nicht gedacht.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  15. Huhu,

    oh, sehr gefühlvoll bei dir, zumindest einige der Bücher. ;) Ein ganzes halbes Jahr habe ich völlig vergessen, aber meine Liste war so unglaublich schnell gefüllt, dass ich wohl viel zu viele tolle Geschichten nicht dabei habe.
    Viele deiner Lieblinge subben bei mir noch: Einfach unvergesslich, Spiel der Zeit, Tanz auf Glas. Simon Becket, Jilliane Hofmann und Anna McPartlin fand ich auch alle ganz toll, da hätte es Rabbit Hayes evtl noch auf meine Liste stehen müssen. ;)

    Liebe Grüße,
    Silke

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Janine,

    wir haben heute "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" gemeinsam. Ich LIEBE dieses Buch und finde es so schön es auch bei dir zu entdecken. =) Zwar habe ich nicht dieses Buch von Lucinda Riley gelesen, aber mich wundert es nicht, dass sie heute auftaucht. Sie schreibt wirklich schöne Bücher! c:

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  17. Huhu Janine,

    schöne Liste! ;)
    Heute haben wir zwar nichts gemeinsam, aber "Wie ein ganzer Tag" habe ich schon unzählige Male angesehen. Wirklich ein klasse Film und ich müsste auch endlich mal das Buch lesen ;)

    Top Ten Thursday #44 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe immerhin 7 von deinen Büchern gelesen - auch wenn ich sie nicht immer ganz so gut fand. Aber "Spiel der Zeit" und "Zwischen uns das Meer" haben mir auch sehr gut gefallen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Oha...ich habe alle Bücher aus deiner Auswahl schon gesehen, aber noch nicht ein einziges gelesen :-D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Franzy

    AntwortenLöschen
  20. Huhu,

    ich kenne doch tatsächlich von deiner Liste kein einziges Buch. Bzw kennen naja gesehen hab ich einige davon schon mal im Buchladen, aber noch keins davon gelesen. Die meisten interessieren mich auch nicht so wirklich, aber Geschmäcker sind ja nunmal verschieden :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  21. "Die sieben Schwestern" würden auf so einer Liste bei mir definitiv auch mit dabei sein. ;) Auf "Zwischen uns das Meer" freue ich mich schon unbändig, das hat mir Steffi vor einiger Zeit überraschend geschenkt und ihr liebt es ja alle so sehr, da sind meine Erwartungen natürlich recht hoch. "Spiel der Zeit" liegt seit kurzem auch auf meinem SuB, darauf bin ich selbstverständlich auch schon megagespannt. :)

    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  22. Ich sehe schon, Liebes, heute gehen unsere Meinungen sehr weit auseinander, was ich aber auch mal gut finde, schließlich sind wir sonst immer einer Meinung. ;)
    Zuerst kann ich voll verstehen, dass "Ein ganzes halbes Jahr" auf deiner Liste zu finden ist. Ein wirklich tolles Buch. ♥ Wie du schon gesehen hast, haben wir "Rabbit" gemeinsam. Ebenfalls ein super berührendes, richtig gut geschriebenes Buch.
    Aber jetzt kommt es. ;)
    "Die Chemie..." fand ich super langweilig. Für mich viel zu viele Klischees, die Protas fand ich nicht wirklich sympathisch und auch das Ende, nun, das war mir ein bisschen zu utopisch.
    "Tanz auf Glas" hat mich irgendwie so gar nicht erreicht. Ich hatte so viele positive Stimmen dazu gehört und hatte mir extra genug Taschentücher bereit gelegt - gebraucht habe ich sie leider nicht. Hm, vielleicht hatte ich einfach so hohe Erwartungen? Zuletzt: "Cupido" fand ich ganz nett, aber so richtig vom Hocker reißen konnte es mich nicht. Auch hier hatte ich große Erwartungen, die leider nicht erfüllt werden konnten. :(
    Das ich das noch mal miterlebe, dass wir uns mal uneinig sind. ;)
    *drück dich*

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Janine,

    das Thema war so richtig schwierig, daher habe ich auch nicht mitgemacht. Aber "Ein ganzes halbes Jahr" und "Die sieben Schwestern" finde ich eine gute Wahl.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen