[Leserunde] Die Winterrose || Jennifer Donnelly



Nun steht auch schon der zweite Teil von Jennifer Donnellys "Rosen-Trilogie" auf dem Leseplan und ich freue mich riesig darauf, zu erfahren, wie und ob es in der Tee-Dynastie nun weiter geht, oder ob wir uns auf ganz neue Charaktere einstellen müssen.

Und darum geht es:

London, 1900: Die junge India Selwyn-Jones bewegt sich in den feinsten Kreisen. Bis sie als Ärztin im berüchtigten Viertel Whitechapel zu arbeiten beginnt – und dort in leidenschaftlicher Liebe zu dem gefürchteten Gangsterboss Sid Malone entbrennt.
Voller Dramatik und Sinnlichkeit erzählt Jennifer Donnelly, die Autorin der international erfolgreichen »Teerose«, von ihrer unbeugsamen Heldin India.

[Rezension] Die Nachtigall || Kristin Hannah



Inhalt


Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?
 
In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.

[Blogger-Projekt] Die Nachtigall von Kristin Hannah



Guten Abend ihr Lieben,

Ende August erreichte mich die freudige Nachricht, dass ich ein Teil des Bloggerprojekts zu Kristin Hannahs neuestem Werk "Die Nachtigall" sein darf. Dazu aufgerufen hatte der Aufbau Verlag, der dieses Buch unter seine Fittiche genommen hat. Da ich Kristin Hannah dieses Jahr als neue Autorin für mich entdeckt habe, war ich ganz aus dem Häuschen, als ich die Gewinnbenachrichtigung bekam.

Worum geht es in "Die Nachtigall":

Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt?
In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern.  

[Leserunde] Der Mondscheingarten von Corina Bomann




Herzlich Willkommen zur zweiten gemeinsamen Corina-Bomann-Leserunde. Ab heute steht "Der Mondscheingarten" in unserem Lesefokus. Bereits im ersten Buch "Die Jasminschwestern" konnte Corina Bomann ein gelungenes Band zwischen Gegenwart und Vergangenheit knüpfen. Wir sind gespannt, ob ihr das auch diesmal gelingt und freuen uns über über spontane Mitleser. 

Habt ihr das Buch noch nicht gelesen und wollt nicht gespoilert werden, dann vermeidet den Blick in die Kommentare, denn da wird fleißig über den Inhalt diskutiert. 

[Rezension] Das Böse in uns || Cody McFadyen


Inhalt

Nach der Landung findet die Besatzung Lisas Leiche. Die FBI-Agentin Smoky Barrett hat lediglich einen Hinweis: ein silbernes Kreuz mit der Zahl 143 im Körper der Toten. Zählt der Mörder seine Opfer? Smoky hat es offenbar mit einem Serienkiller zu tun. Denn im Internet tauchen brutale Videos von Hinrichtungen auf. Die Filme verraten, dass jedes Opfer Sünden begangen hatte, die wie ein Schatten auf seiner Seele lasteten: Mord, Kinderschändung, Vergewaltigung. Mit seinen Taten will der Mörder die Schuld seiner Opfer sühnen. Smoky Barrett steht als Nächste auf seiner Liste. Denn auch sie hat ein finsteres Geheimnis.

[Rezension] Stepbrother Dearest || Penelope Ward



Inhalt

Greta freut sich auf das letzte Jahr an der Highschool, denn ihr Stiefbruder Elec, dem sie noch nie begegnet ist, zieht für das Abschlussjahr von Kalifornien zu ihnen nach Boston. Doch Elec stellt sich als rebellischer Macho heraus, der jeden Abend ein anderes Mädchen mit nach Hause bringt – am meisten aber stört Greta die Art, wie ihr Körper auf ihn reagiert. Und als eine gemeinsame Nacht alles verändert, ist es auch um ihr Herz geschehen. Doch so schnell wie Elec in Gretas Leben getreten ist, so schnell verschwindet er auch daraus. Jahre später begegnet sie ihm wieder und muss feststellen, dass aus dem Teenager ein Mann geworden ist, der immer noch die Macht besitzt, ihr Herz in tausend Teile zu zerbrechen.

[Mein Monat] Gelesenes & Gehörtes im August

Ihr Lieben,

ein wunderbarer, sonniger Monat ging zu Ende. Ein Monat voller Überraschungen und Vorbereitungen auf unseren großen Tag. Leider nicht, was das Lesen angeht. Neben all den Terminen für die Hochzeit, blieb kaum Zeit, die Nase in ein Buch zu stecken. Trotzdem sind es immerhin 4 Bücher und ein Hörbuch geworden. Ab Mitte September starte ich blogtechnisch wieder voll durch, also habt noch ein Momentchen Geduld mit mir :)

[Rezension] Lieblingsmomente || Adriana Popescu



Inhalt

Mach jeden Moment zu einem Lieblingsmoment! Layla und Tristan verstehen sie sich auf Anhieb – als Freunde. Immerhin sind beide in festen Händen. Tristan bringt ihr abends Essen ins Büro, entführt sie auf seiner alten Vespa an die schönsten Stellen Stuttgarts und imitiert mit geworfenen Wunderkerzen Sternschnuppen, weil er weiß, dass Layla noch nie eine gesehen hat und zu viele ihrer Träume unerfüllt sind. Gemeinsam erleben sie Lieblingsmoment um Lieblingsmoment. Eine Liebeserklärung an große Träume, verrückte Luftschlösser und unvergessliche Lieblingsmomente.

[TopTenThursday] Meine 10 liebsten Wälzer

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Worum geht's? Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um genau zu sein. Jeden Donnerstag wird eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellt.

Bücher mit einer hohen Seitenanzahl haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Manchmal macht mir ein dickes Buch Angst, ich habe Respekt vor den großen Geschichten dahinter. Andererseits erwartet mich oft eine komplexe, gut durchdachte Geschichte, in die ich mich fallen lassen kann und von der ich mich nicht schon nach wenigen hundert Seiten verabschieden muss. Es überwiegen auf jeden Fall die Vorteile und deshalb zeige ich euch heute meine 10 liebsten "Schinken".