[Aktion] Halloween-Lesewoche Tag 2

Oktober 25, 2016 2 Comments A+ a-



Guten Abend zusammen,

am zweiten Tag der Lesewoche möchten Andrea und Christin Antworten auf folgende Fragen von uns haben:

Wo spielen deine geplanten Bücher? Sind die Orte gruslig und passend zu Halloween oder doch eher neutral? 

"Totenfang" spielt in der Nähe von Essex, den Backwaters. An sich eher kein gruseliger Ort, aber wenn der Nebel vom Fluss aufsteigt und die Welt um sich verhüllt, kann ich mir schon vorstellen, dass der Ort mir eine Gänsehaut bereiten könnte.

Bei "Muttertag" weiß ich noch gar nicht so genau, wo es spielt. Es ist zu Beginn die Sprache von einem mitteldeutschen Wald und ich glaube Frankfurt kam auch schon mal vor. Frankfurt an sich ist zwar keine Schönheit, aber gruselig wäre dann doch übertrieben :) Ein Wald hingegen ist für mich ein absolut gruseliger Ort, den ich auch eher selten alleine betrete, egal ob bei Tag oder bei Nacht. 

Kennst du denn schaurige Orte, die du schon einmal besucht hast oder gerne besuchen würdest?

Da ich ein sehr schreckhafter Mensch bin, braucht es gar keine richtig gruseligen Orte, um mir Angst einzujagen. Manchmal reicht es schon, wenn ich alleine durchs dunkle Haus in den Keller laufe und es irgendwo knackt oder komische Schatten an die Wände fallen :) 


Lest ihr Bücher, die an schaurigen Orten spielen? Und seid ihr ebenso schreckhaft wie ich? 

2 Kommentare

Write Kommentare
Lese Blick
AUTHOR
Dienstag, Oktober 25, 2016 delete

Eure Antworten, vor allem auf den zweiten Teil der Frage finde ich wirklich putzig :)
Ich hatte so fest auch euch getippt, dass wir alle mal einen gemütlichen Waldausflug machen, bei Nacht und so :P
Aber da wäre ich wohl fast alleine unterwegs :D

Spaß beiseite. Nicht jeder brauch das. Für mich ist das ein Kick den ich brauche! Nach dem ich neulich Blair Witch 2 geguckt habe, versuche ich gerade im Freundeskreis ein Camping-We fürs kommende Jahr klarzumachen, aber irgendwie will keiner :D

Aber wo du gerade den Nebel erwähnst. Den finde ich auch schaurig. Bei uns ist er zur Zeit sehr stark und da ich immer ne halbe Stunde zur Arbeit fahre durch Waldgebiet macht mir vor allem das Wild ein wenig Panik. Hoffe ja immer noch, dass ein Clown mal vor mein Auto springt ;)

LG Andrea

Reply
avatar
Montag, Oktober 31, 2016 delete

Ach, ich bin da nicht so, egal was es ist, ich schau mir das einmal an. Meistens ist man dann schon mitten drin und kommt da e nicht mehr raus. ;)
Immer wieder das selbe mit mir. :D

Reply
avatar