[Rezension] Der Todeskünstler || Cody McFadyen

Inhalt

Das Grauen ist hier. Smoky Barrett riecht den Tod, als sie die Tür öffnet. Der Boden und die Wände sind mit Blut getränkt. Auf dem Bett liegen zwei tote Körper – geschändet, entstellt, ausgeweidet. Neben ihnen kauert ein Mädchen. Der Todeskünstler hat sie besucht. Seit Jahren zerstört er ihr Leben, tötet jeden, der ihr lieb ist. Er will sie in den Wahnsinn treiben und nach seinem Bild neu erschaffen. Er wird wieder zu ihr kommen.

[Leserunde] Die Teerose || Jennifer Donnelly



Hallo ihr Lieben,

herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde. Ab heute lesen wir gemeinsam den Reihenauftakt "Die Teerose" von Jennifer Donnelly. Für mich selbst ist es das erste Buch der Autorin. Dementsprechend gespannt bin ich auf diese Geschichte. Und darum geht es:

"Jung, begehrenswert, schön und mittellos.

London 1888, eine Stadt im Aufbruch: Während in den Gassen von Whitechapel das Laster blüht, träumt die 17-jährige Fiona von einer besseren Zukunft. Als Packerin in einer Teefabrik beweist die junge Irin ihr Gespür für die köstlichsten Sorten und exotischsten Mischungen. Doch dann muss Fiona ihren Verlobten Joe verlassen und sich im New York der Jahrhundertwende eine Existenz aufbauen. Spannend und voller Sinnlichkeit erzählt dieser Roman die Geschichte der Fiona Finnegan und einer großen Liebe zwischen Sühne, Mut und Leidenschaft." (Quelle: Piper)

[Rezension] Die Wahrheit meines Vaters || Jodi Picoult


Inhalt

Delia Hopkins verbrachte eine glückliche Kindheit, daran bestand bisher nie ein Zweifel. Doch als eines Tages die Polizei ein schreckliches Geheimnis über ihre Familie offenbart, holt eine Vergangenheit Delia ein, von der sie nicht einmal wusste, dass es sie gab.

Jodi Picoult erzählt die zutiefst berührende Geschichte einer Frau, und es gelingt ihr, den Wert der Erinnerung und der Liebe fühlbar zu machen.

[TopTenThursday] Wenn du nur 10 deiner Bücher behalten dürftest, welche wären es?

Eine Aktion von Steffis Bücher Bloggeria

Worum geht's? Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um genau zu sein. Jeden Donnerstag wird eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellt.

Wirklich schwierig, sich bei dem heutigen Thema für lediglich 10 Bücher entscheiden zu müssen. Es kommt selten vor, dass ich mich von Büchern trenne, von daher fällt es mir gar nicht leicht, hier Prioritäten zu setzen. Entweder ist die Geschichte so unsagbar toll oder das Buch ist einfach ein Augenschmaus, welches ich mir immer wieder gerne anschaue. Oder beides :)
Schweren Herzens habe ich nun doch 10 Bücher herausgesucht, die mich so sehr von sich überzeugen konnten, dass ich auf sie niemals mehr verzichten kann.

[Mein Monat] Gelesenes & Gehörtes im Juli


Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, wir haben das Ende eines Monats erreicht. Der Juli ist geradezu verflogen, viele tolle Bücher und Hörbücher haben mich die letzten vier Wochen begleitet. Einen Großteil der Bücher davon durfte ich bei Sonnenschein auf unserem Balkon genießen, wieder andere bei Starkregen und Gewitter auf dem Sofa. Das Wetter im Juli konnte abwechslungsreicher nicht sein. Welche Bücher mir den Juli versüßt haben, erfahrt ihr im Folgenden.